Euphorie – Europäische Städte am Ebertplatz: GLASGOW

27. Juli – 31. August 2019
Eröffnung: 26. Juli 2019, 19 Uhr

In den Räumen der Gemeinde entsteht mit Euphorie – Europäische Städte am Ebertplatz von Mitte Juni bis Anfang September ein neuer, spannender Ort. Das Projekt Euphorie versteht sich als Hybrid aus einem lebendigen und wandelbaren Kulturraum, einem Hangout-Spot und einem Café zum Austausch. Unerwartete Begegnungen passieren zu lassen und zusammen Neues gestalten und entdecken: Euphorie entspricht dem Wunsch, den Ebertplatz als agilen, offenen und einladenden Ort zu verstehen.

Lissabon wird die erste Stadt sein, die Euphorie vom 14.06–20.07. begrüßt, anschließend beheimatet Glasgow die Räumlichkeiten am Ebertplatz vom 26.07.–31.08. Euphorie wird exemplarisch und überraschend Kunst, Musik, Film, Literatur, Design, Handwerk und andere Dinge aus zwei spanndenden Europäischen Orten präsentieren. Wir laden Kulturschaffende und Freunde aus beiden Städten ein, zu partizipieren und uns ihre Stadt nahe zu bringen. Euphorie ist ein sozialer, lebendiger Raum für Kunst und Kulturaustausch – zum Teilnehmen, Teilhaben und Erweitern.

Ein Projekt von Jan Lankish und Jörg Streichert



Mehr Information:https://www.facebook.com/euphoriekoeln